Für Gott ist nichts unmöglich! Das geknickte Schilfrohr zerbricht er nicht, und den glimmenden Docht löscht er nicht aus (Jesaja 42, 3). Das ist meine aktuelle Erfahrung.

Manchmal scheint es mir, dass ich schnell in Aktion bin - aber im Fall der Einbindung in die EFG Aschersleben „Gemeinde für Menschen“ war Gott definitiv schneller, so dass ich seinen Aktionen nicht einmal nachfolgen konnte. 

Ähnlich war es vor über sechzehn Jahre, als zwischen meinem Treffen mit Sandra bis zu unserer Hochzeit nur zehn Tage vergingen. Wie im damaligen Verlauf, so ist auch der jetzige Prozess mit einer Reihe von Wundern und außergewöhnlichen Ereignissen geprägt. Es wird sicher ein weiteres Buch geben! Deshalb hier nur kurz.

Ich bin in Schlesien / Polen in eineGemeindebrief 11 2020 1r lutherischen Familie geboren. Nach den üblichen Schulen habe ich Theologie studiert und diese mit dem Magister-Titel beendet. Wegen meiner Ablehnung des Ordinationsgelöbnisses und wegen der späteren Annahme der biblischen Taufe (Untertauchen) entschied ich mich für die Baptisten. Kurz danach folgte ich der Berufung als Pastor in eine Gemeinde in Wisła. Dort war ich mehrere Jahre aktiv.

In Sommer 1989 bin ich nach Westdeutschland ausgesiedelt. In der nördlichsten Grenzstadt lebend war ich lange Jahre mit dänischen Baptisten verbunden. Gott hat mich zu „Fahrrad-Forschungs-Touren“ berufen, welche mich zuerst nach Mauritius und später nach Südafrika geführt haben.

In Mauritius habe ich die Missionarin Sandra getroffen. Sie hatte alle geistlichen Dienste dort mehrere Jahre geführt. Nach unserer Hochzeit in Südafrika im Jahr 2004 sind wir nach Deutschland gekommen und in Flensburg hat Sandra die Englischsprachige Gemeinde e.V. gegründet, wo wir hauptsächlich für Studenten tätig waren.

Vor zwei Jahren haben wir festgestellt, dass in jener Gegend kein Arbeitsfeld mehr war (Römer 15, 23) und betend suchten wir nach einer anderen Richtungen. Und Gott hat uns statt nach SA (Südafrika) jetzt nach SA (Sachsen Anhalt) geführt.

Jetzt sind wir gespannt, was Gott für Pläne mit uns und unserer neuen Gemeinde vorgesehen hat bzw. vorsieht.

Lasst uns alle Herausforderungen und Aufgaben mit großer Freude und zu Gottes Ehre angehen!

Mit Gottes Segen

Stan

Gemeindebrief 11 2020 2

Als wir nach der ersten Umzugs-Tour (13.09.2020) kurz vor der Ankunft waren, musste ich anhalten und obiges Foto machen: Gottes Natur hat „gesprochen“ und mir symbolisch, aber sehr deutlich mein „Deutschland-Leben“ gespiegelt. 

 

 

 

Seit dem 01. Oktober 2020 haben wir wieder einen Pastor!

Wir dürfen Stanislaw Malina und seine Frau Sandra hier in unserer Gemeinde herzlichst begrüßen.

Stanislaw Malina ist unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

 

-wr-

-WR- Mit unserem Pfadfinderstamm bieten wir eine Anlaufstelle für Kinder ab 9 Jahre.

Die Pfadfinder treffen sich regelmäßig in Ihrem Stammposten. Neben Singen und Spielen gehört auch das Erlernen von Pfadfindertechniken zu den Aktivitäten. Dazu zählen Knoten, Feuermachen, der Umgang mit Werkzeug, Erste Hilfe aber auch das Erlernen sozialer Kompetenzen und das Auseinandersetzten mit dem christlichen Glauben.

Pastor Stanislaw Malina
ordiniert im polnischen Baptisten Bund

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ingolf Neue
Martin Thon
Andreas Winkler

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BEFG-Bar

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Gebetswochen rücken enger zusammen

csm_GebWo_Logo_Web_350x250_6e38f8b071.jpg12.01.2021/JT /Berlin / Hamburg: Vereinbarung zur engeren Kooperation zwischen der Gebetswoche der Evangelischen Allianz und der Gebetswoche für die Einheit der Christen. Seit Jahrhunderten liegen die Gebetswoche der Evangelischen Allianz, die 2021 ihren 175. Geburtstag feiert, und die Gebetswoche für die Einheit der Christen, die seit dem 19. ...

12.01.2021


Video ausgezeichnet

Die EFG Heidelberg hat mit einem Rap-Video den dritten Platz beim Heidelberger Integrationspreis belegt. .

10.12.2020

Akademie im Gespräch online

Welches Potenzial haben Hauskirchen, Kleingruppen, Beziehungsarbeit? Dieser Frage widmete sich die Ausgabe von Akademie im Gespräch online.

02.12.2020